top of page

Madibas Magie

Er befreite die Schwarzen, einte sein Land, wurde zum Idol für Millionen in aller Welt, zu einem Superstar. Nelson Mandelas Tod erschüttert Afrika, sein Leben wird zu einer Legende – größer als der Mann selbst.

Dad madiba.jpg
Am Ende des Regenbogens .png

Am Ende des Regenbogens

SÜDAFRIKA Nach dem Sieg über die Apartheid hofften die Menschen auf Wohlstand und Gerechtigkeit.
Stattdessen wirtschaftete der regierende ANC das Land systematisch herunter. Eine Reise
in Viertel, die von Banden beherrscht werden, und zu Bahnhöfen, in denen keine Züge mehr fahren.

Wie die Wilden

Anmerkungen zur immergleichen Wahrnehmung Afrikas und zur Entstehungsgeschichte der Kunstausstellung "Who Knows Tomorrow"

Unbenannt_edited.jpg
Koloniales Raubgut.JPG

Wem gehört die Königin?

Die Eroberung Afrikas war ein riesiger Raubzug. Heute sind die europäischen Museen voll von afrikanischer Kunst, die afrikanischen Museen darben. Die Benin-Bronzen könnten nun zum Präzedenzfall für eine Übergaberegelung werden – wichtige Objekte sind in Deutschland.

"Ich will nur fröhliche Musik"

Urban ist 46, ihn erwartet ein qualvoller Tod. Er wählt die Sterbehilfe und läßt sich nach Zürich fahren. In den letzten Stunden gibt er den Geschwistern Kraft und bittet sie, seine Geschichte aufzuschreiben

Halmberg im Winter.jpg
bottom of page